Masthuhnanlage

Jetzt ganz schnell eine Einwendung gegen MegastÀlle schreiben!

📣Wir brauchen euch ganz schnell, um zwei geplante MasthĂŒhner-Anlagen in Beedenbostel zu stoppen!

Die geplante Anlagen in Beedenbostel haben mit Tierschutz nichts zu tun: Es sollen zwei riesige HĂ€hnchenmast-Anlagen im Ort mit insgesamt 120.000 Tieren gebaut werden. Die Betreiber haben bereits zwei Anlagen im Ort und wollen ihren Betrieb vergrĂ¶ĂŸern. Die Besatzdichte ist so hoch, dass sich 18 Tiere einen Quadratmeter teilen mĂŒssen!

Solche Mega-Gruppen mit 60.000 Tieren, Antibiotikaeinsatz, keine RuheplÀtze, kein Platz zum Flattern und Rennen, Kunstlicht, keine frische Luft, kein Sandbaden und kein Sonnenbaden sind von Tierschutz und artgerechter Haltung meilenweit entfernt. Bei einem Brand ist nicht mal eine Tierrettung möglich! So ein Vorhaben darf nicht genehmigt werden!

Die Todesrate bei Turbo-MasthĂŒhnern ist 4-mal höher als bei langsamer wachsenden Rassen. Das bedeutet, dass jeden Tag 100 Tiere elendig sterben!

++++So könnt ihr helfen!++++

Bis zum 08.04. können BĂŒrger:innen eine Einwendung schreiben, um das Bauvorhaben zu stoppen. Wir haben dazu eine Vorlage vorbereitet.

‌WICHTIG‌

  • Die Einwendung schickst du per E-Mail an: immissionsschutz@lkcelle.de und am besten zusĂ€tzlich auch per Post: An den Landkreis Celle, Der Landrat, Trift 27, 29221 Celle.
  • Bitte die Einwendung als Privatperson einreichen
  • Mitmachen kann jede:r, auch wenn ihr nicht in der NĂ€he wohnt!
  • Im angehĂ€ngten Dokument findet ihr eine Vorlage, die ihr nutzen könnt fĂŒr euer Einwendungsschreiben. Achtet darauf, die BegrĂŒndung in euren eigenen Worten zu formulieren, da zu Ă€hnliche Einwendungen als eine gezĂ€hlt werden. Ihr findet aber ein paar Stichworte als Tipps 😉
  • Die Einwendung muss gar nicht lang sein! Es ist vor allem wichtig, dass viele Einwendungen eingehen!
  • Am 13.07. ist die Anhörung zu dem geplanten Vorhaben. Es kann sein, dass ihr zu dieser eingeladen werdet. Ihr könnt diese Einladung aber auch ignorieren.

Es gab schon Mega-Stallanlagen, die durch 150 Einwendungen gestoppt wurden! Das schaffen wir auch! Wir haben eine 50% Chance das Projekt noch zu verhindern.đŸ’Ș

Leitet den Aufruf in eurem Freundes- und Bekanntenkreis weiter. Ihr könnt dafĂŒr auch die Buttons oben nutzen und diese Seite ĂŒber Facebook oder Twitter teilen! Eine Anleitung zum Teilen von Inhalten ĂŒber Soziale Netzwerke findet ihr hier.

 

++++ Mehr Hintergrundinfos++++

Wenn ihr noch mehr zu den geplanten Masthuhn-Anlagen in Beedenbostel nachlesen wollt, hier ein paar nĂŒtzliche Links:

Schild Beedenbostel
© FOUR PAWS Ina MĂŒller-Arnke
Dateien