Das Problem Mulesing🐑

In der Schafswollindustrie gibt es viele Tierschutzprobleme. Eine der grausamsten Praktiken ist das Mulesing bei MerinolĂ€mmern.  Hierbei werden den jungen LĂ€mmern meist ohne BetĂ€ubung große Hautstreifen rund um den Po weggeschnitten, um den Befall von Fliegenmaden zu verhindern.

Mulesing wird immer bekannter und viele Modemarken haben darauf reagiert und Mulesing-Wolle verlÀsslich aus ihren Sortimenten ausgeschlossen.
Einige Marken positionieren sich gegen Mulesing oder haben bereits konkrete Maßnahmen gegen Mulesing unternommen. Du findest sie in dieser Übersicht.

Das Problem: Eine reines Anti-Mulesing-Statement einer Marke ist nur dann etwas wert, wenn es auch durch verlÀssliche Zertifizierungen untermauert ist. So gibt es heute viele Modemarken, die sich verpflichtet haben, nur noch 100 % zertifiziert mulesing-freie Wolle anzubieten. Siegel, auf die ihr achten solltet: Responsible Wool Standard (RWS), Nativa, ZQ Merino oder auch BIO-Standards wie OCS oder GOTS.

So kannst DU helfen👇

Wenn deine Lieblingsmarke nicht transparent macht, wie sie Mulesing ausschließt, bzw. sich ĂŒberhaupt nicht zu Mulesing Ă€ußert, dann kannst du folgendes tun:

  1. Such eine Kontaktmöglichkeit, wie z.B. ein Kontaktformular auf der Firmen-Website, eine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.
  2. Schreib einen kurzen Text als Kund:in, der insgesamt deutlich macht: Du magst die Produkte der Marke, aber fĂŒr dich ist Mulesing ethisch nicht vertretbar, daher möchtest du wissen, was die Marke gegen Mulesing unternimmt. Wenn du anrufst, leg dir vorher ein paar Worte zurecht oder schreib dir ein paar Stichworte auf einen Zettel.

    Hier auch ein konkreter Textvorschlag fĂŒr eine E-Mail, den du gern noch anpassen kannst:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    fĂŒr mich als Kundin spielt Tierschutz eine wichtige Rolle fĂŒr meine Kaufentscheidung. Insbesondere schockiert bin ich ĂŒber das grausame Mulesing bei MerinolĂ€mmern. Daher hĂ€tte ich gerne Informationen, wie Ihr Unternehmen zu Mulesing steht und was Sie fĂŒr konkrete Maßnahmen unternehmen, um Mulesing in Ihren Lieferketten verlĂ€sslich auszuschließen?
    Mir ist es wichtig, dass die Marken, bei denen ich einkaufe, Verantwortung fĂŒr die Tiere ĂŒbernehmen und nach höchsten Tierschutzstandards produzieren.
    Mit freundlichen GrĂŒĂŸen
    Dein Name

     
  3. Schick die E-Mail ab. Wenn du lĂ€nger keine Antwort bekommst, dann frag am besten noch einmal nach oder ruf dann ggf. an. 📞

‌WICHTIG‌

  • Formulier dein Anliegen nett und höflich, da du zunĂ€chst einmal Informationen von dem Unternehmen bekommen möchtest.
  • Betone, dass du Kund:in bist - denn Unternehmen verlieren ungern Kund:innen. 😉
  • Schreib die Mail als Privatperson. Du kannst aber gern dazu sagen/schreiben, dass du auf die Thematik Mulesing ĂŒber VIER PFOTEN aufmerksam geworden bist.
  • Wenn du eine Antwort von dem Unternehmen mit Fragen bekommt, kannst du die auch gern jederzeit an uns zurĂŒck spielen und wir helfen dir bei der Beantwortung (schreib dafĂŒr bitte direkt an programmes@vier-pfoten.org). 😊